HUETTE38 art hub
call for craftsman

call for craftsman

Installation von Lüftungstechnik in dem huette38 art hub

Öffentliche Ausschreibung | 01.06.2022

Installation von Lüftungstechnik in dem huette38 art hub.

Bauherr ist huette38 art hub ist die Hütte38 GmbH.

Folgende Gewerke / Bereiche sind zu vergeben:

  1. Luftstrom-Lüftungstechnik im huette38 art hub sowohl im Werkraum und Lagerbereich sowie in Büro- und Atelierflächen
  2. Absaugungstechnik im Malraum für eine temperierte und staubfreie Gestaltung von Kunstwerken mit Ölfarben, Acrylfarben, Lacken und Mischtechniken sowie eine Zuluft mit Warmluft
  3. Klimatechnik mit gleichzeitiger Heizfunktion für die drei verglasten Hochsee-Containern des quARTainer Galerieraums für eine gleichmäßige Temperierung

Zur Hütte38:

Es handelt sich um eine alte Lagerhalle die komplett von Innen für ein neues Künstlerstudio/Atelier umgebaut wird.
Hier werden Künstlerateliers, Werkstätten, Büros und zwei Co-Working-Spaces auf zwei Stockwerken errichtet.
Die Halle erhält eine neue Bodenplatte, diese kann mit einer Hebebühne befahren werden.Der Innenausbau mit Wänden und Innenraumdecke werden komplett neu erstellt. Die Anlage sollte während der Rohbau-Maßnahmen errichtet werden. Nach Möglichkeit soll das das Lüftungsgerät, eine spätere Aufrüstung mit Klimatisierung/Kühlung ermöglichen.

Eine optionale Angebotsposition für eine direkte Installation einer Lüftungsanlage mit Kühlung kann gemacht werden.

Aufgrund einer Bundesförderung für das Objekt soll die Umsetzung noch in Jahr 2022 erfolgen.

Weitere Information zum huette38 art hub finden sie auf dieser Homepage und im PDF-Exposé.

Als Download stehen folgende Informationen als PDS zu Verfügung

  1. Aktuelle Ausführungsplanung für die Lüftungstechnik inklusive Luftbilanzen und ergänzend den Heizungsplan. Die Planung wurde erstellt von IGT aus Pohlheim. Aus der Planung können benötigte Mengen und geplanten Bauteile entnommen werden. 
  2. Für eine erste Orientierung steht jedoch das Leistungsverzeichnis zur Verfügung, welches für eine Vorabkostenplanung erstellt wurde. Ein separates Leistungsverzeichnis wurde nicht erstellt.
  3. Exemplarische Klima-Technik für den quARTainer Galerieraum
  4. Exposé des huette38 art hub 

Des Weiteren kann die  Architektenplanung auf Anfrage übermittelt werden, sollte dies erforderlich sein.

Das Angebot ist schriftlich zur richten an:

Hütte38 GmbH
Kerkrader Str. 11
35394 Gießen
Germany

E-Mail Kontakt: mail[at]huette38.de

Geschäftsführer:
Dr. Kai Harald Krieger
Dr. Uwe Harald Krieger

Sitz: Gießen
Registergericht des Sitzes: Amtsgericht Gießen
Handelsregisternummer: HRB 9953